In meinen Sitzungen wird mein Labradorrüde Carlo anwesend sein. Carlo ist ein neugieriger und lebhafter Hund, der Sie gern freudig begrüßt, sich dann aber ruhig auf seinen Platz zurückzieht.

Aus meiner Erfahrung macht Carlo die erste Begegnung gerade mit Kindern oft leichter und lebendiger. Eingangsgespräche, die nicht direkt geführt werden können, erfolgen dann indirekt über meinen kleinen Helfer. Während der Sitzungen kann jederzeit gekuschelt werden, wenn das gewünscht wird oder Carlo liegt friedlich neben uns.

Sollte Carlos Anwesenheit eine Schwierigkeit für Sie darstellen, sagen Sie dies bitte rechtzeitig. Dann verbringt er die Zeit gern schlafend im Nebenraum.